RESET: Sanfte Entspannung für das Kiefergelenk

Susanne (45) leidet seit Jahren an nächtlichem Beißen. Sie leidet unter Kopfschmerzen, Nackenverspannungen und Erschöpfung. Die Symptome hatten sich in den vergangenen Wochen wegen einer beuflich stressigen Situation deutlich verstärkt.

 

Bereits nach einer R.E.S.E.T.-Sitzung, die Susanne als ausgesprochen angenehm empfand, berichtet sie, dass sie keine Kopfschmerzen mehr habe, die Nackenverspannung deutlich zurückgegeangen sind und sie sich insgesamt viel besser fühlt. 

Bettina (48, Fitnesstrainerin) leidet unter extremen Verspannungen des Kiefergelenks, die zu Nacken- und Rückenverspannungen führen. Sie ist in zahnärztlicher Behandlung, da einige Kronen ausgewechselt werden müssen.

 

In der ersten kinesiologischen Sitzung hatte sich gezeigt, dass Bettina sich an eine Thema "festgebissen" hatte, das sie seit 5 Jahren zu verdrängen versucht hatte. 

 

Ich empfehle ihr eine Reset-Sitzung, um das Kiefergelenk zu entspannen. Bereits bei der ersten etwa einstündigen - sehr angenehmen - Sitzung spürt Bettina eine deutliche Entlastung. Ihre Gesichtszüge erscheinen nach der Sitzung gelöst und entspannt.Sie berichtet von einem angenehm "leichten" Gefühl und entspanntem Schlaf in den darauffolgenden Nächten.

 

Weitere Sitzungen werden nach Bedarf zum Beispiel vor oder nach einem längeren Zahnarzttermin vereinbart. Im Laufe der folgenden drei Monate werden diverse Kronen und Implantate saniert. Bettina entscheidet sich, ihr familiäres Thema nicht länger zu "verdrängen" und meldet nach weiteren drei Monaten, dass es ihr nun deutlich besser geht.