kinesiologie für kinder

Auch für Kinder kombiniere ich verschiedene kinesiologische Methoden, um dabei zu helfen Lernblockaden, Ängste, Schulbauchschmerzen aber auch Probleme im Umgang mit den Mitschülern aufzulösen.

 

Kinder haben in den meisten Fällen Spaß an der kinesiologischen Arbeit. Der Muskeltest ist spannend und fühlbar "überzeugend". So ist der kleine oder auch jugendliche Patient aktiv am Prozess beteiligt und setzt in den meisten Fällen gern um, was in der Sitzung angezeigt hat. Das können zum Beispiel Brain-Gym Übungen zur besseren Vernetzung der Hirnhälften sein, aber auch sanfte Heilmittel wie zum Beispiel Bachblüten.

 

Babys und die ganz kleinen Kinder reagieren erfahrungsgemäß besonders gut auf kinesiologische Balancen. Hier testen wir über das Energiesystem der Mutter oder des Vaters, um zum Beispiel Nahrungsmittelunverträglichkeiten oder Allergien zu ermitteln und aufzulösen.