Ernährungskinesiologie

Unsere Ernährung beeinflusst unsere mentale und physische Leistungsfähigkeit, unser Hautbild und unser Aussehen, unser Wohlbefinden und insbesondere unsere Gesundheit.

Was sollte ich essen? Was tut mir gut und was nicht?

 

Ernährung ist wichtig und seit langem ein aktuelles Thema, besonders, wenn es um Gesundheit geht. In erster Linie denken wir dabei ans „Abnehmen“ - das ist aber nur ein Aspekt. Viele Erkrankungen, körperliche Störungen und auch psychische Befindlichkeiten lassen sich durch richtige Ernährung positiv beeinflussen.  Es gibt jedoch viele verschiedene Ernährungskonzepte und jedes dieser Konzepte hat Vor- und Nachteile.

 

 

 

Mithilfe der Kinesiologie und des Muskeltests gehen wir den Weg eine individuell passende Ernährung herausfinden. Dabei werden Verträglichkeiten von Nahrungsmitteln, Konstitution, außergewöhnlichen Belastungen z.B. Sport, Schwangerschaft, starke körperliche Arbeit, extreme Stresssituationen und vieles mehr berücksichtigt. Ziel der gemeinsamen Arbeit ist, den individuell besten, aber auch machbaren Weg der Ernährungsverbesserung zu bestimmen.

 

 

Jeder Mensch unterscheidet sich durch Lebensalter und -umstände, Gesundheit und Energiebedarf. Mit Hilfe des Muskeltests kann die individuell passende Ernährung bestimmt werden.

 

So können ernährungsbedingte Energieblockaden aufgedeckt und der Organismus wieder in Balance gebracht werden.