Körper, Geist, Seele...

...unser ureigener Dreiklang, unser Dreigestirn, die Basis für unser Sein. Diese Formulierung klingt möglicherweise ein wenig abgedroschen, ist aus meiner Sicht aber eine große Wahrheit. Was bringt uns der best trainierte Körper, die gesundeste Ernährung, was hilft es uns, unsere Themen bis ins tiefste Detail geistig zu durchleuchten, wenn wir es nicht schaffen uns von unseren inneren Hemmschuhen zu lösen, um unserer inneren Stimme zu folgen und das anzupacken, was das Leben für uns bereit hält. Andererseits: wie können wir unser Leben gut und erfüllend gestalten, wenn körperliche Symptome, Fehlernährung oder Unzufriedenheit uns lähmen.

 

Therapie ist so individuell wie jede, jeder von uns vollkommen anders tickt. Und weil ich gerade das so spannend finde, umfasst auch meine Arbeit ein weites Feld: die natürliche Verbindung aus seelischer, geistiger und körperlicher Therapie.

Weder einem strengen Konzept folgend, noch unstrukturiert.

Spirituell aber weder schwebend esotherisch noch einem religiösen Konzept folgend,

Weder dogmatisch noch losgelöst von den Realitäten, die unser praktisches Leben mit sich bringen.

Mit einem klaren Blick für die Möglichkeiten aber auch für die Grenzen meiner Arbeit.

Manchmal unerwartet schnell zu ersehnten Veränderungen führend,

manchmal ein kleiner Schritt auf Ihrem Weg. 

Und immer (und das verspreche ich) mit absoluter Präsenz und Authentizität, den Füßen auf dem Boden und großer Begeisterung und Freude an meiner Arbeit.